Heimatverein Drabenderhöhe e.V.

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste


Tourismus

Drabenderhöhe war schon in den 1920er und 1930er Jahren ein beliebter Sommerfrischeort und warb mit den Prädikat „Luftkurort“ bzw. „Höhenluftkurort“ bis weit in 1970er Jahre. Bis heute ist die Gegend um Drabenderhöhe mit dem westlich gelegenen Heckberger Wald und dem Hipperich- und Immerkopfgebiet ein beliebtes Wandergebiet. Der Heimatverein unterstützt dies mit rund 26 Ruhebänken um Drabenderhöhe herum. Eine der schönsten ist die Bank „Oben im Löh“ an der ehemaligen Brüderstrasse (Jakobsweg) mit herrlichem Blick auf Drabenderhöhe.

Wandern

Der Bergische Panoramasteig führt von Ründeroth über den Immerkopf und durch das Ülpetal Richtung Nümbrecht mit einem Zuweg von Drabenderhöhe aus. Beliebt ist auch der Jakobsweg, einem Pilgerweg mit einer Teilstrecke von Köln nach Siegen.

Nähere Informationen gibt es bei:

Bergischer Panoramasteig

Logo Pilgerweg

Daneben gibt es zahlreiche markierte Wander- und Rundwanderwege, wie X9, X22, X28, A1, A2, A2K A3, A4, A5, A6, A7 und >12. Wanderparkplätze gibt es in Drabenderhöhe am alten Schulplatz/Oskar-Hartmann-Strasse und oberhalb der Autobahnanschlussstelle Drabenderhöhe/Bielstein bei Forst. Nähere Informationen gibt es bei:

Logo Bergischer Panoramasteig

Radfahren

Für Radfahrer ist Drabenderhöhe mit dem Knotenpunkt 19 in die RadRegionRheinland eingebunden. Nähere Informationen zu Radtouren und dem Knotenpunktsystem, sowie Radroutenplaner unter:

RadRegionRheinland

Radroutenplaner NRW

Naturschutzgebiete

Insgesamt 16 grössere und kleinere Naturschutzgebiete sind nördlich und nordwestlich Drabenderhöhes mit insgesamt 538,09 Hektaren ausgewiesen worden:

  • Loopebachtal mit Nebentäler
  • Schimmelhau-Buschhardt-Burscheid
  • Rafelsberg
  • Grube Silberkaule
  • Buchenwald nördlich Heckhaus
  • Heckberg
  • Loopebachquellen
  • Kaltenbachtal
  • Hipperich
  • Immerkopf
  • Spülteiche bei Forst
  • Steinbruch Wiehau bei Forst
  • Steinbruch Hömelskopf bei Weiershagen
  • Waldbereich südlich Daxborn
  • Bliesenbach-Hundtskopf
  • Lützenbachtal

Nähere Informationen unter:

Kulturlandschaft Homburger Ländchen

Unter dem Titel „Kulturlandschaft Homburger Ländchen“ wurde im Rahmen der Regionale 2010 ein Projekt ins Leben gerufen, das die Bedeutung des Homburger Ländchens als eine wertvolle Kulturlandschaft hervorhebt und diese weiterentwickelt. Über Jahrhunderte haben hier Land- und Forstwirtschaft einen charakteristischen Wechsel von Wald und wiesengeprägtem Offenland geschaffen, der im regionalen Maßstab eine besondere Qualität darstellt. Über das Projekt informiert die Internetseite:

Übernachten, Essen & Trinken

Verkehrsanbindungen

An das öffentliche Verkehrsnetz ist Drabenderhöhe mit zwei Buslinien angeschlossen:

  • Linie 319 Much - Drabenderhöhe - Bielstein, Fahrplan Buslinie 319
  • Linie 323 Drabenderhöhe - Marienberghausen - Nümbrecht, Fahrplan Buslinie 323

Die Anreise mit der Bahn ist über die Oberbergische Bahn im Verbundsystem VRS (RB 25) ab/bis Köln Hauptbahnhof möglich. Drabenderhöhe ist über die Stationen Engelskirchen, Ründeroth und Dieringhausen per Auto erreichbar. Über die öffentlichen Vekehrsmittel ist dann ein Anschluss am besten ab/bis Dieringhausen per Bus über die OVAG möglich:

Der nächstmöglich erreichbare Flughafen ist Köln/Bonn. Dieser ist entweder per Auto oder über öffentliche Verkehrsmittel erreichbar.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Anreise nach Drabenderhöhe mit der S 13 (von Troisdorf aus) über Köln-Frankfurter Strasse (hier umsteigen in die Oberbergische Bahn RB 25) möglich.

Touristinfo der Stadt Wiehl

Für Informationen steht Ihnen auch die Touristinfo der Stadt Wiehl zur Verfügung:

Telefon: 02262/99195

Email: touristinfo@wiehl.de Homepage: Touristinfo Stadt Wiehl

Weiteres finden Sie unter dem offizielen Tourismus-Portal des Bergischen Landes:

Ausflugstipps & Freizeitaktivitäten in der Umgebung

Informationen über Drabenderhöhe

Für den Interessierten haben wir noch einige Sehenswürdigkeiten, sowie vom Heimatverein ehemalige Attraktionen mit geschichtlichem Hintergrund auf den nachfolgenden Seiten zusammengestellt.


Seiten-Werkzeuge